Fortbildung Praxisleiter/in für Gesundheitsfachberufe

Praxisanleiter/in für Gesundheitsfachberufe (nach neuem Lehrplan!)

Fortbildung von Fachkräften für die fachliche Anleitung und Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten in Einrichtungen von Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern (300 Stunden nach den Eckpunkten des neuen Pflegeberufsgesetz)


Ab 01.01.2020 muss jeder Praxisanleiter, laut dem neuen Pflegeberufsgesetz, einen Fortbildungsumfang von 300 Stunden nachweisen. Vor 2020 abgeschlossene Weiterbildungen zum Praxisanleiter haben auch mit 200 Stunden Bestandsschutz.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Abschluss in einem Gesundheitsfachberuf nach § 2 SächsGfbWBG
  • mind. einjährige Berufserfahrung in diesem Bereich

Ziele der Fortbildung:

Vermittlung erweiterter Handlungskompetenzen zur Erfüllung der Aufgaben bei der fachlichen Anleitung und Betreuung von Praktikanten, sowie Alten- und Krankenpflegeschülern in der berufspraktischen Ausbildung.

Inhalte der Fortbildung:

  • Grundstufe "Sozialwissenschaft" (Psychologie, Kommunikation und Gesprächsführung, Beruf/-sverständnis, Soziologie, Pädagogik)
  • Aufbaustufe "Spezifische Sozialwissenschaft" (Kommunikation und Gesprächsführung, Pädagogik)
  • Aufbaustufe "Rechtslehre"

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

  • Beglaubigte Kopie vom Zeugnis der staatlichen Prüfung in einem Gesundheitsfachberuf
  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Einverständniserklärung des Arbeitgebers zur Teilnahme an der beruflichen Fortbildung

Termin: 
Herbst 2024

Ort:
Bautzen oder Sebnitz

Lehrgangskosten:
Kosten: 2.499,00 Euro (für Kooperationspartner: 1.874,25 Euro)

Ausbildungsdauer:
300 Stunden (inkl. 92 Stunden Selbststudium und 24 Stunden Hospitation)

wochentags:
donnerstags und freitags von 07:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Abschlussart:
Lehrgangsurkunde

Wo kann ich mich anmelden?

Institut für berufsbildende Fachschulen und Lehrgänge e. V.
Preuschwitzer Straße 87
02625 Bautzen

Anmeldeschluss: 
28.06.2024

Hier können Sie sich über unser » Kontaktformular bewerben.